Graham Cluley berichtet im Blog von Sophos über einen Wurm namens Tored. Dieser versucht sich über E-Mail zu verbreiten, indem er von dem infizierten Mac, E-Mail Adressen sammelt.

 

Dieses Vorhaben scheitert aber schon im RealBasic-Code, lt. Sophos. Das Witzige ist auch, wenn sich der Wurm auf ein Windows-Postfach verirrt, zeigt dieser folgende Meldung an:

 

 For Mac OS X ! :( If you are not on Mac please transfer this mail to a Mac and sorry for our fault :)

 

Ich denke, sobald wird man von dem Wurm nichts mehr hören. Ausser vielleicht am 1. April

 

Apple Mac malware: Caught on camera from Sophos Labs on Vimeo.

 

 

Tags:

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Kommentar abgeben

Current month ye@r day *