Catch The Veggies (Universal App (iPhone+iPad))

Catch The Veggies

——————

Hilf dem kleinen Hund das ganze Gemüse zu fangen und einzusortieren.
Durch die Bewegungen deines iPhones/iPods/iPads lenkst du den kleinen Hund in die richtige Richtung und sobald ein Gemüse gefangen wurde, schmeiss es in die richtige Box, in dem du mit einem Finger auf den Bildschirm tippst.

Durch jedes richtig einsortierte Gemüse wirst du erfolgreich belohnt.

iTunes Link:

http://itunes.apple.com/de/app/catch-the-veggies/id488677930?mt=8


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Der firmeneigene CiscoVPN Client funktioniert nicht richtig auf Mac OS X Lion. Aber es ist trotzdem möglich mit den Bordmitteln eine IPSec VPN Verbindung aufzubauen. Anbei wird gezeigt, wie man die Einstellungen und das Decrypten des Group Passwortes aus dem CiscoVPN Profil, auf das native OS X VPN migriert.

Zuerst die Systemeinstellungen öffnen:

Danach eine neue VPN Verbindung erstellen und die folgenden Daten wählen (Dienstname ist beliebig wählbar):

 

In der anschließenden Konfiguration die Daten aus dem VPN Client übernehmen (Host = Serveradresse):

In unserem Fall sind es folgende Einstellungen. Danach auf Authentifizierungseinstellungen… klicken.

Nun gilt es das VPN Profil zu finden (*.pcf) um den Schlüssel („Shared Secret“) zu entschlüsseln.

Sieht z.B. wie folgt aus und auf dem Mac zu finden unter:

cd /private/etc/CiscoSystemsVPNClient/Profiles

Aus dieser kann das verschlüsselte Group Password ausgelesen werden:

Dieser muss erst entschlüsselt werden. Der Dank für diese Magie geht an HAL-9000 von evilscientists.de und an die  Arbeit von Massar‘s an cisco-decrypt.c.

Auf der folgenden Website:

https://coreygilmore.com/projects/decrypt-cisco-vpn-password/

den verschlüsselten Code eingeben:

Und dann dekodieren lassen.

Unter den Authentifizierungseinstellungen den dekodierten Schlüssel und den Gruppennamen eintragen:

Auf Wunsch den VPN Status in der Menüleiste anzeigen lassen. That’s all Folks!


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Ich hatte heute den Fall, dass ich eine Reihe von Dateien hatte, die keine Datei-Endung besaßen.

Also habe ich schnell ein Automator-Programm zusammen geschustert, welches euch die Arbeit abnimmt.

Zuerst müsst ihr die Dateien auswählen, welche umbenannt werden sollen:

Danach werdet ihr aufgefordert, inwiefern der Dateinamen geändert werden soll:

Hier findet ihr das Programm zum Download:

Download


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Gestern ist die Tasche Carioca Gimlet von raedan.de für mein MacBook Pro 13” angekommen:

Carioca Gimlet

Auspackungsfotos (leider nur mit dem iPhone gemacht, da Kamera zur Zeit in Reparatur ist):

…weiterlesen


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Der kleine Schneeleopard:

Snow_leopard_256x256


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Pages: 1 2 3 4 5 Next