Das Team von edibleapple.com hat ein schönes Bild veröffentlicht, wo jedes Apple Gerät als Foto abgelichtet wurde:

 

Apple_evolution 

 

 

Tags: ,

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

 

 

Die letzte Microsoft Werbung “Laptop Hunters” hat eine Menge Diskussionstoff in diversen Foren beschehrt.

 

Das Ziel dieser Werbung war es zu zeigen, wie teuer ein Macbook ist und dass man einen PC sehr viel günstiger bekommt.

Apple’s PR Mitarbeiter Bill Evans kommentierte nun diese Werbung:

 

“A PC is no bargain when it doesn’t do what you want …. The one thing that both Apple and Microsoft can agree on is that everyone thinks the Mac is cool. With its great designs and advanced software, nothing matches it at any price.”

 

 

Hier noch ein ParodieVideo zu dieser Werbung:

 


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!


Mehrere Dokumente mit mehreren Benutzer gleichzeitig bearbeiten, stellt sich oft schwieriger da, als man glaubt.

Deswegen will ich euch Gobby vorstellen. Ein unter GPL entwickeltes Programm, welches für Windows, Linux und Mac verfügbar ist. Die Entwickler beschreiben es selbst so:


What is Gobby?

Gobby is a free collaborative editor supporting multiple documents in one session and a multi-user chat. It runs on Microsoft Windows, Mac OS X, Linux and other Unix-like platforms.


…weiterlesen


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Do I have to say more? :)

Mal ehrlich was ist bzw. was bewirkt das GeekTool. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte:



Wie ihr diese schönen Infos anzeigen könnt, werde ich im Weiteren erklären.


In dem Screenshot wird das iTunes Album Cover, iTunes Titelinfo, Uptime des Rechners, angemeldete Benutzer, Ramverbrauch, Datum und Uhrzeit in deutsch angezeigt. Alle Komponenten kann man einzeln aktivieren und es bleibt euch überlassen, was ihr benutzt und was nicht. Jedes Element werde ich im folgenden erklären.
…weiterlesen


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

In letzter Zeit bin ich verhäuft auf das Problem gestossen, dass Dateinamen falsche Endungen hatten. Naja nach einer kleinen Sammlung von Dateien wurde es mir auch zu nervig, diese immer per Hand umzubenennen. Also hab ich mich mal mit dem Automator beschäftigt.

Ergebnis ist nun, dass der Automator fragt, welche Dateien umbenannt werden sollen und welche Endung oder Dateiname ersetzt oder entfernt werden soll.

Diese kleine Automatisierung kann man sich ganz leicht selber zusammen schustern oder hier direkt runterladen. Downloadlink findet ihr ganz unten.

Hier die Übersicht welche Module der Automator braucht:

Download:

folgt!!!


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, kannst du ihn mit einem Klick auf die folgenden Buttons weiterempfehlen. Möchtest du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpassen? Dann abonniere doch den RSS Feed dieses Blogs. Vielen Dank!

Pages: Prev 1 2 3 4 5 Next